Sprungmarken
24.02.2022

Ausschreibung: Trierer Unterwelten

Programmvorschläge gesucht

Nach einer erfolgreichen Premiere im Jahr 2021 gehen die Trierer Unterwelten in die zweite Runde! Ab sofort und bis zum 31. März sucht die Trier Tourismus und Marketing GmbH gemeinsam mit der Stadt Trier nach kreativen Ideen für das "Unterwelten Festival" und die "Lange Nacht der Unterwelten", die finanziell und/oder marketingstrategisch unterstützt werden können.

Kulturschaffende können hierbei ganz unterschiedliche Ideen zur Förderung anmelden: Sie können an bereits erschlossenen Orten auftreten oder neue Orte vorschlagen, sie können von Gesang über Theater bis hin zur Kulinarik Konzepte erarbeiten. Auch in welchem Umfang sie sich engagieren, können sie selbst entscheiden: Gefragt sind vor allem Angebote für das Unterwelten-Festival vom 28. Oktober bis 19. November 2022, aber auch Programmpunkte, die nur an der „Langen Nacht der Unterwelten“ am 12. November 2022 stattfinden, bei der verschiedene unterirdische Schauplätze ihre Tore öffnen.

Die Ausschreibung ist ab sofort auf der Website der Trier Tourismus und Marketing GmbH einsehbar. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2022.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis