Sprungmarken

Junge Stadt

In Trier gibt es jede Menge Kultur - und auch eine lebendige Szene für junge Leute: in den Jugendzentren, im Theater, in der Tufa oder in den Museen. Die städtischen Einrichtungen und ihre Partner bieten ganzjährig vielfältige Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an, die bisher nur dezentral über die einzelnen Veranstalter vermarktet wurden. Unter dem Titel "Junge Stadt" werden die Angebote seit April 2019 zusammengeführt und auf dieser Webseite gebündelt präsentiert.

Kulturwandertag

Ein besonderes Highlight ist auch 2020 wieder das von Kulturdezernent Thomas Schmitt initiierte Projekt des Kulturwandertags. Dieses Jahr findet er als Kulturwanderwoche vom 21. bis 25. September 2020 statt: Schulen bzw. Schulklassen können kostenlose Spezialführungen und Mitmachaktionen in der Tufa, im Dom-, Stadt- und Landesmuseum, im Bildungs- und Medienzentrum, der Hochschule, im Theater, in der Kunstakademie, der Dominformation, der TTM, bei der Gesellschaft für Bildende Kunst, der Lokalen Agenda 21, der Jüdischen Gemeinde und in der Arena besuchen.
mehr


 Wo ist was los - Veranstaltungskalender für die Junge Stadt

 
Zuständiges Amt