Sprungmarken

Aufzeichnungen der Stadtratssitzungen

Das Trierer Bürgerfernsehen OK 54 überträgt seit Februar 2017 die Sitzungen des Stadtrats per Live-Stream direkt aus dem Großen Rathaussaal am Augustinerhof. Die Aufnahme erfolgt mit stationären, ferngesteuerten Kameras. Die Videos werden im Nachgang auch in der Mediathek des Senders bereitgestellt. Auf dieser Seite können Sie jeweils das Video der jüngsten Sitzung abspielen.

Zusätzlich stellen wir Ihnen Audiomitschnitte der aktuellen Wahlperiode im mp3-Format zur Verfügung (siehe Extra-Kasten "Audio").

Video-Aufzeichnung der letzten Stadtratssitzung:

Bei der Sitzung des Stadtrats am 9. Juli 2020 wurde folgende Tagesordnung abgehandelt:

  1. Mitteilungen des Oberbürgermeisters
  2. Anträge der Fraktionen
    2.1 Gemeinsamer Antrag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, CDU-Fraktion, SPD-Fraktion, Linksfraktion und der UBT-Fraktion: "Konzept Jugendraumplanung"
    2.2 Gemeinsamer Antrag der Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen, Linke, FDP und UBT zu TOP 2.2: "Sozialarbeit für alle Trierer Schulen"
  3. Posthume Aberkennung der Ehrenbürgerwürde der Stadt Trier an Paul von Hindenburg
  4. Umbenennung der Hindenburgstraße
  5. Neuordnung der Grundschulbezirke Tarforst und Irsch sowie Erweiterung der Grundschule Tarforst um zwei Klassenräume (Aufstockung des Nebengebäudes) - Grundsatz- und Bedarfsbeschluss
  6. Feststellungsbeschluss 2. Flächennutzungsplanänderung sowie Satzungsbeschluss Bebauungsplan BW 81 "Erweiterung Mayr-Melnhof"
  7. Bebauungsplan BE25 1. Änderung, erneute öffentliche Auslegung
  8. Bebauungsplan BFi 4 "Erweiterung Schellberg" - Aufstellungsbeschluss
  9. Bebauungsplan BO 23 "Ostallee 37-39" - Aufstellungsbeschluss, Beschluss über die öffentliche Auslegung
  10. Bebauungsplan BN 95 "Zurmaiener Straße 126-150" - Beschluss zur öffentlichen Auslegung u. Verlängerung der Veränderungssperre
  11. Bebauungsplan BU 24 "Burgunder Viertel" - Beschluss zur öffentlichen Auslegung
  12. Bebauungsplan BK 24 "Zwischen Schönbornstraße und Güterstraße" - Beschluss zur öffentlichen Auslegung
  13. Bebauungsplan BN 98 "Zwischen Schönbornstraße, Schöndorfer Straße und Kürenzer Straße" - Aufstellungsbeschluss
  14. Gestaltungssatzung Gartenfeld - Satzungsbeschluss
  15. Konzept Öffentliche Toiletten - Beschluss -
  16. Durchführung von Investitionsmaßnahmen und Vergaben während der sitzungsfreien Zeit der Sommerferien 2020
  17. Grundschule Ausonius - Aufzugsanlage - Behindertengerechte Herrichtung -Kostenfortschreibung - Überplanmäßige Mittelbereitstellung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 100 Gemeindeordnung (GemO)
  18. Fachklassensanierung Friedrich-Wilhelm-Gymnasium (FWG) - Baubeschluss-Überplanmäßige Mittelbereitstellung gemäß § 100 Gemeindeordnung (GemO) im Finanzhaushalt 2020 -Überplanmäßige Bereitstellung einer Verpflichtungsermächtigung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 102 Gemeindeordnung (GemO)
  19. Sanierung Freibad Trier-Nord im Rahmen des Städtebauprogramms "Investitionspakt Soziale Integration im Quartier" - Baubeschluss
  20. Ersatzneubau für die Sporthalle Trier-West im Rahmen des kommunalen Investitionsprogramms 3.0 Rheinland-Pfalz (KI 3.0) - Kostenfortschreibung - Überplanmäßige Mittelbereitstellung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 100 Gemeindeordnung (GemO)- Außerplanmäßige Bereitstellung einer Verpflichtungsermächtigung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 102 Gemeindeordnung (GemO)
  21. Ersatzneubau für die Sporthalle Trier-Feyen im Rahmen des kommunalen Investitionsprogramms 3.0 Rheinland-Pfalz (KI 3.0) - Kostenfortschreibung - Überplanmäßige Mittelbereitstellung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 100 Gemeindeordnung (GemO) -Außerplanmäßige Bereitstellung einer Verpflichtungsermächtigung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 102 Gemeindeordnung (GemO)
  22. Herrichtung der Gebäude Orangerie und Ökonomie im Schießgraben für die Fortführung der Jugendkulturarbeit des Exzellenzhauses e. V. - Baubeschluss - Überplanmäßige Mittelbereitstellung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 100 Gemeindeordnung (GemO) -Außerplanmäßige Bereitstellung einer Verpflichtungsermächtigung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 102 Gemeindeordnung (GemO)
  23. Austausch der Kälteanlage in der Europahalle Trier - Außerplanmäßige Mittelbereitstellung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 100 Gemeindeordnung (GemO)
  24. Entkopplung des Irrbachs aus dem Mischwassersystem - 1. Teilabschnitt - Kostenfortschreibung - Delegation der Auftragsvergabe auf die Vergabekommission - Außerplanmäßige Bereitstellung einer Verpflichtungsermächtigung gem. § 102 Gemeindeordnung (GemO)
  25. Neufassung der Friedhofssatzung und der Satzung über die Erhebung von Friedhofsgebühren in der Stadt Trier
  26. Errichtung von zwei Salzsilos für den Winterdienst - 2. Kostenfortschreibung - Außerplanmäßige Mittelbereitstellung im Finanzhaushalt 2020 gemäß § 100 Gemeindeordnung (GemO)
  27. Modellvorhaben "Regiopolen und Regiopolregionen für Deutschland: Ein Beitrag zur nachhaltigen Sicherung gleichwertiger Lebensverhältnisse in städtischen und ländlichen Räumen Deutschlands"
  28. Terminplanung zum Haushalt 2021 Änderungsbeschluss zur DS 223/2012 Perspektive von einem ausgeglichenen Haushalt - Eckdatenbeschluss 2021
  29. Ergänzungsbeschluss zur Drucksache 248/2020 - Einzelförderungen im Rahmen des städtischen Hilfsprogramms "Trier hilft sofort"
  30. Nachwahl von Gremienmitgliedern
  31. Unterstützung der städtischen Beteiligungsgesellschaften aus der Soforthilfe des Landes zur Unterstützung bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie - Überplanmäßige Mittelbereitstellung gemäß § 100 Gemeindeordnung Rheinland-Pfalz im Ergebnis- und Finanzhaushalt 2020
  32. 6. Anpassung Satzung SWT Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Trier
  33. Übertragung Bäderbetriebe an die SWT Anstalt des öffentlichen Rechts der Stadt Trier 151/2020
  34. Porta-Nigra-Schule; Schule mit Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung - Beteiligung der Stadt Trier an den nicht gedeckten laufenden Kosten für das Jahr 2020
  35. Porta-Nigra-Schule - Schule mit dem Förderschwerpunkt ganzheitliche Entwicklung Übernahme der Schulträgerschaft durch die Stadt Trier Grundsatzbeschluss

Die Sitzung wurde nach dem Tagesordnungspunkt 35 abgebrochen und auf Mittwoch, 15. Juli, vertagt.

Die Beschlussvorlagen zu den Tagesordnungspunkten finden Sie im Ratsinformationssystem.

 
Zuständiges Amt
 
Verweisliste