Sprungmarken
Europaweites Vergabeverfahren

Jägerkaserne

Schrägluftbild Jägerkaserne
Schrägluftbild Jägerkaserne

Die Jägerkaserne wird im Rahmen eines zweistufigen, europaweiten Vergabeverfahrens vermarktet. Nähere Informationen zum Verkaufsgegenstand können der Informationsunterlage im Downloadbereich entnommen werden.

Unter Stadtentwicklung Trier-West sind der Vorentwurf des Bebauungsplanes, das Gestaltungshandbuch sowie weitere Unterlagen aus der frühzeitigen Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplanverfahren abrufbar.

 
Bildergalerie
  • Schrägluftbild Jägerkaserne
  • Skizze Gesamtkonzept Jägerkaserne
  • Skizze Teilkonzept Jägerkaserne
  • Ausschnitt des Stadtplans
 
Verweisliste

Ansprechpartnerin

Institution: Amt für Bodenmanagement und Geoinformation

Frau Caroline Nowara
Hindenburgstraße 2 54290 Trier

Telefon: 0651/718-3622

Ansprechpartner

Institution: Amt für Bodenmanagement und Geoinformation

Herr Martin Kellermann
Hindenburgstraße 2 54290 Trier

Telefon: 0651/718-3625