Sprungmarken

Die Stadt gestalten - Ziele, Reden, Positionen


25.09.2019 | Bewerben bis 27. September

„Einheitsbuddeln“: OB Leibe verschenkt und pflanzt Bäume

Per Video ruft OB Leibe die Bürgerinnen und Bürger auf, sich für einen der 50 Obstbäume zu bewerben.
Oberbürgermeister Wolfram Leibe verschenkt zum Tag der Deutschen Einheit gemeinsam mit den Stadtwerken 50 Obstbäume an die Bürgerinnen und Bürger. Interessierte melden sich über die Facebook-Seite von OB Leibe oder per E-Mail. Die Bäume werden ausgelost.

24.09.2019

Kinder setzen ein deutliches Zeichen

Kinder der Jugendkonferenz Ehrang, die ihre Demo-Plakate mitgebracht haben, befragen Oberbürgermeister Wolfram Leibe.
Mit dem großen Erfolg der „Fridays for Future"-Bewegung zeigte sich deutlich, welche politische Macht die junge Generation mittlerweile hat. Die Grundrechte, für die sich viele Kinder bei einem Aktionstag auf dem Kornmarkt einsetzten, berührten aber längst nicht nur den Klimaschutz.

08.07.2019 | Appell für Atomwaffenverbot

Flagge zeigen für den Frieden

Der ICAN-Städte-Appell trägt jetzt die Unterschrift von Oberbürgermeister Wolfram Leibe.
Gemeinsam mit Friedensaktivisten sowie Stadtratsmitgliedern hat Oberbürgermeister Wolfram Leibe am Montag vor dem Rathaus die Flagge des internationalen Bündnisses „Mayors for Peace“ gehisst. Zudem unterzeichnete der OB einen Appell zum Verbot von Atomwaffen.

14.05.2019

Die Gesichter des Ehrenamts

Vielfaches Engagement: Carsten Müller-Meine (vorne links) und Wolfram Leibe (2. v. r.) zeichneten in den Viehmarktthermen verdiente Ehrenamtler aus.
Mit einer feierlichen Veranstaltung hat die Stadt Trier am vergangenen Freitag 37 Menschen geehrt, die sich durch ihre wertvolle ehrenamtliche Tätigkeit auszeichnen. OB Wolfram Leibe schnitt in seiner Dankesrede verschiedene stadtgesellschaftliche Aufgaben an, in denen das Ehrenamt besonders wichtig sei.

08.05.2019 | Schwerpunktjahr OB

Kinder fragen - OB antwortet

OB Wolfram Leibe stellt sich den Fragen von knapp 30 Nachwuchsjournalisten. Hier befragt ihn Paula von der Matthias-Grundschule zur Situation der Radwege in Trier.
Pressekonferenzen sind für OB Wolfram Leibe Tagesgeschäft. Doch die am Mittwoch abgehaltene PK war etwas Besonderes, stellte sich der OB doch den Fragen von Redakteuren mehrerer Trierer Schülerzeitungen. Dabei zeigte sich: Die Kinder und Jugendlichen sind top informiert.


01.04.2019 | Treffen in Trier

OBs bemühen sich um neues Nahverkehrsgesetz

Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck (Ludwigshafen) mit ihren Amtskollegen David Langner (Koblenz), Wolfram Leibe (Trier) und Michael Ebling (Mainz) bei ihrem Treffen in der Beletage im Palais Walderdorff (v. l.).
Die Oberbürgermeisterin und die Oberbürgermeister der fünf großen rheinland-pfälzischen Städte fordern das Landesverkehrsministerium auf, zeitnah einen mutigen Entwurf zum neuen Nahverkehrsgesetz vorzulegen und damit in einem engen Zusammenwirken mit der Bundesregierung die Verkehrswende in Rheinland- Pfalz zu forcieren.

26.03.2019

Triers Weg in eine nachhaltige Zukunft

Ein Teil der an der Erstellung des Aktionsplans Entwicklungspolitik beteiligten Personen präsentiert das Werk in den Viehmarktthermen. Mit dabei sind OB Wolfram Leibe und Innenminister Roger Lewentz (beide Mitte).
Trier ist Vorreiter: Als erste Kommune in Deutschland hat die Stadt einen Aktionsplan Entwicklungspolitik erstellt, mit dem eine bessere Zukunft gestaltet werden soll. Die feierliche Präsentation des 193 Maßnahmen umfassenden Dokuments fand mit lauten Trommelklängen und wilden Rhythmen aus Afrika statt.


15.03.2019 | Fridays for Future

Lautstark für den Klimaschutz

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Schüler-Demo für den Klimaschutz wenden sich mit ihren Anliegen vor dem Rathaus an OB Wolfram Leibe.
Mehrere Hundert junge Trierer beteiligten sich am Freitag an der weltweiten Schülerkampagne für mehr Klimaschutz. An OB Wolfram Leibe richteten sie klare Forderungen. Leibe lobte das Engagement und lud die Demonstrantinnen und Demonstranten zur Präsentation des Trierer Aktionsplans Entwicklungspolitik ein.