Sprungmarken
Kulturwandertag

Programm für alle Altersstufen

Zum Ausklang des Kulturwandertags gibt es ein gemeinsames Grillen im Theatergarten. Foto: Andrik Langfield
Zum Ausklang des Kulturwandertags gibt es ein gemeinsames Grillen im Theatergarten. Foto: Andrik Langfield

Angebote des Kulturwandertags 2019 für alle Altersstufen:

„Der Trierer Dom“
Schau dir die älteste Bischofskirche Deutschlands an, zusammen mit Dom-Führerinnen und Dom-Führer, die dir jede deiner Fragen beantworten können. Darum scheu dich nicht, alles zu fragen was du wissen willst! Tauche ein und sei gespannt auf das Zusammenspiel von Kunst und Religion.

19. September 2019, 3-mal von 10-11 Uhr, 3-mal von 11-12 Uhr und 3-mal von 12-13 Uhr
20. September 2019, 3-mal von 10-11 Uhr und 3-mal von 12-13 Uhr
Schulklassengröße
Verbindliche Anmeldung bis 9. September bei Frau Riesbeck
Tel.: 0651-979079-0
info@dominformation.de


Trierer Dom: Führung mit eigener Vorbereitung
Pädagogen führen ihre eigene Gruppe durch den Trierer Dom: Schau dir die älteste Bischofskirche Deutschlands an, zusammen mit deiner Lehrkraft, die im vorhinein alle Informationen über den Dom zur Verfügung gestellt bekommt. Tauche ein und sei gespannt auf das Zusammenspiel von Kunst und Religion.

Es steht zum Download auf www.dominformation.de/RU kostenfrei bereit.

19. bis 20. September 2019, 2-mal von 10-11 Uhr, 2-mal von 11-12 Uhr und 2-mal von 12-13 Uhr
Schulklassengröße
Verbindliche Anmeldung bis 9. September bei Frau Riesbeck
Tel.: 0651-979079-0
info@dominformation.de


„Das größte Puzzle der Welt“ (Führung)
Wusstest du, dass unter dem Dom ein antikes Wohnhaus ausgegraben wurde, in dem eine reich bemalte spätantike Deckenmalerei gefunden wurde? Nein? Dann lerne es jetzt kennen! Dir wird die Fundgeschichte erzählt, wie solch eine Deckenmalerei entstanden ist, welche Farben dafür genutzt wurden und was genau die Bedeutung der Bilder ist.

Dom-Museum
19. bis 20. September 2019, 9-10 Uhr, 11-12 Uhr und 13-14 Uhr
Schulklassengröße
Verbindliche Anmeldung bis 31. August bei Frau Scholer
Tel.: 0651-7105-255
museumspaedagogik@bistum-trier.de


Ausstellung und Führung – „edition treves“
Besuche zusammen mit anderen die Jahresausstellung „edition treves“ in der Tuchfabrik und lass dich von den Bildern in ihren Bann ziehen. Welches Motiv verfolgen wohl die Fotografinnen und Fotografen mit ihren Bildern? Was wollen sie ausdrücken? Lass dich überraschen.

Tuchfabrik
19. und 20. September 2019, 11-11.45 Uhr
15 Teilnehmende
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Christopher Stüber
Tel.: 0651-718-2412
info@tufa-trier.de


„Inside TUFA“ (Führung)
Was verbirgt sich hinter den verschlossenen Türen der TUFA, in die man als Besucherin und Besucher nicht darf? Solltest du darauf eine Antwort haben wollen, dann komm vorbei und wage einen Blick hinter die Kulissen des bekannten Kultur- und Kommunikationszentrums TUFA. Stelle zudem die Fragen, die du schon immer mal hattest!

Tuchfabrik
19. und 20. September 2019, 9-9.30 Uhr und 12.30-13 Uhr
Klassengröße
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Christopher Stüber
Tel.: 0651-718-2412
info@tufa-trier.de


Führung mit Workshop: „Fotografieren früher“
Wie wurde wohl früher fotografiert? Heutzutage erledigst du, genauso wie ich, alles über das Handy. Tauche in die Welt der alten Kameras ein und sammle Einblicke in die Filmentwicklung.

Tuchfabrik
19. und 20. September 2019, 10.30-11 Uhr und 11.15-11.45 Uhr
10 Teilnehmende
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Christopher Stüber
Tel.: 0651-718-2412
info@tufa-trier.de


„Moderner Tanz“ mit Mitgliedern des Ballett Trier
Die Tänzerinnen und Tänzer des Ballett Trier nehmen in der Regel jeden Morgen ein klassisches Training als Grundlage für ihre Proben. Aber die Bewegungssprache des Ballettdirektors Roberto Scafati ist aktuell; er erfindet und komponiert für jedes Stück neue körperliche Ausdrucksformen. Welche Herausforderungen es wohl mit sich bringt, so vielfältige Standards zu beherrschen? Die Tänzerinnen und Tänzer laden Euch ein, mit ihnen gemeinsam virtuose Bewegungen in einer kleinen „Choreografie“ kennenzulernen. Es gilt: Zieh dir bequeme Kleidung an und tanz mit!

Theater Trier, Studio im Walzwerk, Brühlstraße 12
19. und 20. September 2019, 11.30-12.45 Uhr
25 Teilnehmende
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Nina Dudek
nina.dudek@theater-trier.de


„Improvisation“
Das spielerisch-kreative Potenzial, das in jedem von uns schlummert, aufwecken und entfalten lernen. Mit viel Spaß geht es darum, in verschiedenen Situationen schnell und aus dem Bauch heraus zu entscheiden und auf die Mitspieler zu reagieren. Hier sind kreative Köpfe und schnelles Handeln gefragt. Immer auf der Suche nach spontanen Geschichten auf der Bühne, lass Charaktere aus dem Nichts entstehen – das ist Improtheater vom Feinsten!
Theaterpädagogik im Kuppelzelt mit Nina Dudek

Theater Trier
19. September 2019, 9-10.30 Uhr und 10.45-13.15 Uhr
20 Teilnehmende
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Nina Dudek:
nina.dudek@theater-trier.de


Grillen im Theatergarten
Am Ende des Kulturwandertages kannst du durchatmen und die Eindrücke des Tages sacken lassen! An der frischen Luft findet ein gemeinsames Grillen im Theatergarten als Abschluss der Kulturwandertage statt. Nutz die Zeit, um deinen Hunger und Durst zu stillen und das nicht nur mit Lebensmitteln, sondern auch mit Worten und Wissen!

Theater Trier
20. September 2019
200 Teilnehmende
Verbindliche Anmeldung bis zum 1. September bei Nina Dudek:
nina.dudek@theater-trier.de

Kontakt

Bei Rückfragen jeder Art, Anregungen und Kritik wenden Sie sich gerne an das Kulturamt der Stadt Trier, das den Kulturwandertag in enger Abstimmung mit den Kultureinrichtungen koordiniert:

Kontaktfomular Kulturamt

Telefon: 0651/718-1410