Sprungmarken
06.07.2021

Tarforster Grundschüler übernehmen Patenschaft für Baumbeet

Die Grundschulkinder aus Tarforst freuen sich über die Urkunde für ihr Baumbeet.
Michael Dahmen von StadtRaum Trier (links) überreicht die Urkunde für die Beetpatenschaft an Lehrerin Iris Hartmann und die Klasse 2d der Grundschule Tarforst.

(pe) Die Klasse 2d der Grundschule im Trierer Stadtteil Tarforst hat mit ihrer Lehrerin Iris Hartmann eine Patenschaft für ein Baumbeet in der Nachbarschaft übernommen. Sie hatte mit der Abteilung StadtGrün im Amt StadtRaum Kontakt aufgenommen und erhielt von den Kindern viele selbst gemalte Bilder, die deutlich zeigten, wie sehr sie sich auf die freiwillige Pflegeaufgabe für das Beet freuen. Im Kontakt mit Michael Dahmen, der bei StadtGrün die Baum- und Beetpatenschaften begleitet, wurde ein Vertrag abgeschlossen und das alte Schild „Pate gesucht“ ersetzt durch die neue „Pate gefunden – Danke“-Plakette.

Hinweis an die Redaktionen: Unter Downloads finden Sie das zur Veröffentlichung freigegebene Foto in hoher Auflösung. Bitte geben Sie als Bildnachweis StadtRaum Trier an.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis