Sprungmarken

Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Trier





08.05.2020 | 75. Jahrestag

Gedenken an Kriegsende: Tafel an der Römerbrücke erinnert an Eroberung und Befreiung

Entscheidend für die Befreiung der Stadt Trier von der NS-Herrschaft, an die OB Wolfram Leibe 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert, war die Einnahme der Römerbrücke durch US-Soldaten. An dieses Ereignis erinnert jetzt eine Gedenktafel.
75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs erinnert sich Trier an die Befreiung der Stadt von der Nazi-Herrschaft durch US-Soldaten und bekräftigt mit der Partnerstadt Metz die deutsch-französische Freundschaft.

08.05.2020 | Theater Trier

Vorstellungsbetrieb bis zum Ende der Spielzeit eingestellt

Der reguläre Spielbetrieb im Theater Trier wird aufgrund der Corona-Pandemie bis zum Ende der Saison 2019/20 eingestellt. Eventuell wird es aber im Sommer Vorstellungen im Kleinstformat geben. Die digitale Spielzeit wird unterdessen ausgebaut.

08.05.2020 | Kultur

Stadtmuseum Simeonstift öffnet wieder am Dienstag, 12. Mai

Das Stadtmuseum Simeonstift ist ab dem 12. Mai wieder geöffnet. Neben der Dauerausstellung kann auch die Sonderausstellung „Gesammelt und gesichtet“ besucht werden. Da Veranstaltungen weiterhin untersagt sind, wird für den Internationalen Museumstag am 17. Mai ein digitales Programm vorbereitet.





Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis


RSS-Feed

Die Pressemitteilungen des Rathauses Trier bieten wir auch als RSS-Feed an:

Pressemitteilungen

Sie können unsere Pressemitteilungen mit Hilfe eines speziellen Feed-Readers abonnieren oder in einer Browser-Erweiterung lesen. Mehr zum Thema RSS-Feeds lesen Sie bei der Wikipedia.

Wenn Sie unseren RSS-Feed auf Ihrer Webseite einbinden möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorher über das folgende Kontaktformular.