Sprungmarken

Aufstiegs-BAföG beantragen

Leistungsbeschreibung

Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Maßnahmen der beruflichen Aufstiegsfortbildung  können altersunabhängig finanziell unterstützt werden.

Mit dem Aufstiegs-Bafög bzw. dem Gesetz zur Förderung der beruflichen Aufstiegsfortbildung (AFBG) werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer – an Maßnahmen der beruflichen Aufstiegsfortbildung altersunabhängig finanziell unterstützt. Sie erhalten einkommensunabhängig einen Beitrag zu den Kosten der Fortbildung und bei Vollzeitmaßnahmen zusätzlich einkommens- und vermögensabhängig einen Beitrag zum Lebensunterhalt. Die Förderung erfolgt teils als Zuschuss, teils als zinsgünstiges Darlehen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW).

Spezielle Hinweise für Trier

Beantragung

Antrag

  • ist zu stellen, sobald der Bildungsträger eine Zusage an den Antragsteller erteilt hat und der zeitliche Rahmen feststeht
  • bei Vollzeitmaßnahmen:
    • vor Beginn der Maßnahme, spätestens aber in dem Kalendermonat, in dem die Maßnahme beginnt
    • ansonsten gilt der Anspruch frühestens ab Antragsmonat
  • bei Teilzeitmaßnahmen:
    • kann der Antrag auch noch während der laufenden Maßnahme gestellt werden
    • ist die Maßnahme in einzelne Abschnitte unterteilt, darf jedoch noch kein Abschnitt abgeschlossen sein
  • Besuch einer dem Grunde nach förderfähigen Fortbildungsmaßnahme,
  • Zulassung zur öffentlich-rechtlichen Prüfung
  • Erfüllen persönlicher Voraussetzungen

An wen muss ich mich wenden?

Bitte wenden Sie sich an das Amt für Ausbildungsförderung.

Gebühren / Kosten

Es fallen keine Gebühren an.

Spezielle Hinweise für Trier

  • es fallen keine Gebühren an

Benötigte Unterlagen

Es ist ein schriftlicher Antrag notwendig.

Besonderheiten

Weitere Informationen und notwendige Antragsunterlagen erhalten Sie unter:

Rechtliche Grundlage

Bearbeitungszeit

Spezielle Hinweise für Trier

  • 6 - 10 Wochen

BAföG erhalten Sie frühestens von Beginn des Monats an, in dem Sie die Ausbildung aufnehmen, jedoch erst, wenn Sie auch einen Antrag gestellt haben.

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Jugendamt - BAföG

Am Augustiner Hof, Verw.-Geb. II
54290 Trier

Montag 08:30 - 11:30 Uhr

Freitag 08:30 - 11:30 Uhr

Hinweis:

und nach Vereinbarung

Telefon: 115
Telefon: +49 651 718-0
Fax: +49 651 718-1598
E-Mail: Kontakt aufnehmen