Sprungmarken
28.09.2021

Herbstschule RLP

Um die Folgen der Corona-Pandemie für Schulkinder abzumildern, bietet das Land Rheinland-Pfalz in diesem Herbst zusammen mit den Kommunalen Spitzenverbänden wieder eine Herbstschule an. Das zusätzliche pädagogische Angebot richtet sich an die Schülerinnen und Schüler der ersten bis neunten Klasse. Das Angebot kann in der ersten Ferienwoche (11. Oktober bis 15. Oktober 2021) oder in der zweiten Ferienwoche (18. Oktober bis 22. Oktober 2021) genutzt werden. Wenn von den Eltern gewünscht, ist auch eine zweiwöchige Teilnahme möglich. Der Unterricht findet jeweils von 9 bis 12 Uhr statt. In Trier gibt es für die Herbstschule folgende Standorte:

  • Angela-Merici-Gymnasium, Neustraße 35, 54290 Trier (Klassen 1 bis 9)
  • Grundschule Reichertsberg, Jahnstraße 32 a, 54292 Trier (Klassen 1 bis 4) – nur in der 2. Ferienwoche

Aufgrund von geringen Anmeldezahlen wurde der Standort BBS gestrichen.

Die Schülerinnen und Schüler werden nach Klassenstufen in Lerngruppen bis zu zehn Personen eingeteilt und von Kursleitern in erster Linie in den Fächern Mathematik und Deutsch unterrichtet.

Ansprechpartner für Anmeldungen in Trier ist das Amt für Schulen und Sport. 

Die Anmeldefrist ist am 3. Oktober abgelaufen.

 
Zuständiges Amt
 
Verweisliste

Ansprechpartner

Institution: Amt für Schulen und Sport

Sichelstraße 8 54290 Trier

E-Mail: ferienschule@trier.de

Telefon: 0651/718-3404

Sprechzeiten:
Montag bis Mittwoch 8 bis 12 Uhr, Donnerstag 13 bis 16 Uhr

Internet: Website