Sprungmarken

Rathaus & Bürger/in

Sprechstunde in Trier

Bürgerbeauftragter kommt

Bürgerbeauftragter Dieter Burgard.
Der rheinland-pfälzische Bürgerbeauftragte Dieter Burgard kommt am 7. Februar zu einer Sprechstunde ins Trierer Rathaus. Interessenten können telefonisch einen Gesprächstermin vereinbaren. Burgard arbeitet eng mit dem Petitionsausschuss des Landtags zusammen.

Aus dem Stadtrat

Doppelhaushalt 2017/18 mit großer Mehrheit beschlossen

Foto: I-vista/<a href="http://www.pixelio.de" target="_blank">pixelio.de</a>
Mit dem Stimmen von CDU, SPD, Grünen und FWG hat der Stadtrat den Doppelhaushalt 2017/18 beschlossen. Er weist für 2017 ein Defizit von rund 33,8 Millionen Euro aus. 2018 wird mit einem Fehlbedarf von rund 32,2 Millionen Euro gerechnet. Für Investitionen sind in den nächsten beiden Jahren rund 112 Millionen Euro eingeplant. Ziel bleibt weiterhin ein Etat ohne Neuverschuldung im Jahr 2022.

OK 54

Premiere für Stadtrats-TV

Symbolbild Stadtrats-TV
Live und in voller Länge: In Zusammenarbeit mit dem Trierer Bürgerfernsehen OK 54 plant das Rathaus, ab 2017 die Sitzungen des Stadtrats per Video-Stream zu übertragen. In einem Testlauf wurde bereits die Sitzung vom 13. Dezember aufgezeichnet. Hier gibt es das komplette Video aus der Mediathek des OK 54 zum "Nachschauen".

Abwahl von Thomas Egger

Neue Zuständigkeiten im Dezernat III

Nach der Abwahl des Beigeordneten Thomas Egger, der das Dezernat III leitete, wurden für die Zeit bis zum Dienstantritt eines neuen Dezernenten die Aufgaben unter den drei verbliebenen Stadtvorstandsmitgliedern aufgeteilt.

Stadtratsbeschluss

Beigeordneter Egger abgewählt

Auf einem der Monitore im Sitzungssaal des Stadtrats wird das Abstimmungsergebnis angezeigt.
Der Stadtrat hat am Montag in einer Sondersitzung auf der Grundlage des § 55 der rheinland-pfälzischen Gemeindeordnung die Abwahl des hauptamtlichen Beigeordneten Thomas Egger (SPD), Dezernent für Kultur, Tourismus, Stadtmarketing, Sicherheit und Ordnung, mit sofortiger Wirkung beschlossen.

Umbau Kfz-Zulassungsstelle

Arbeiten ohne Baulärm

Kathrin Ludwig, Anette Gödde, Stefanie Klopp und Jacqueline Staudt (v. l.) von der Zulassungsstelle freuen sich über ihre neuen Einzelbüros, in denen mehr Ruhe und Diskretion als im Großraumbüro herrscht.
Nach 18 Monaten Umbau im laufenden Betrieb ist es geschafft: Die gemeinsame Kfz-Zulassungsstelle der Stadt und des Landkreises Trier-Saarburg in der Thyrsusstraße erstrahlt in neuem Glanz. Die Bedingungen haben sich stark verbessert – für die Kunden, aber auch für die Mitarbeiter.

Tag der offenen Tür

Großes Publikumsinteresse für neu gestalteten Sitzungssaal

Marlies Scherer ist die Enkelin des Bildhauers Nikolaus Martini, der die Petrusfigur erschaffen hat, der das alte Rathaus am Kornmarkt schmückte. Nun ist er auf Umwegen wieder im Rathaus am Augustinerhof angekommen. Beim Tag des offenen Ratssaals tauschte sich Scherer mit OB Wolfram Leibe über die Geschichte der Figur aus.
Rund 300 Bürgerinnen und Bürger haben am Samstag das Angebot der Stadtverwaltung zum „Probesitzen“ wahrgenommen und den renovierten und modernisierten Rathaussaal am Augustinerhof besichtigt. Vor allem die moderne Konferenzanlage und die denkmalpflegerischen Erläuterungen zur Baugeschichte und zu dem wieder heimgekehrten Stadtpatron Petrus stießen auf großes Interesse.

Ämter / Dienststellen

OU-Übersicht
Bürgeramt, Jugendamt Straßenverkehrsamt - der offizielle Dezernatsverteilungsplan der Stadt Trier listet alle vier Dezernate mit ihren zugehörigen Ämtern und Dienststellen auf.

Amtliche Bekanntmachungen

Die amtlichen Bekanntmachungen der Stadt Trier werden hier im Internet sowie in der Rathaus Zeitung veröffentlicht.

Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibungen sowie offene Verfahren nach VOL, VOB und VOF gibt die Stadt Trier hier bekannt.

Dienstleistungen A-Z

Dienstleistungen der Stadt Trier
Von Abfall bis Zweitwohnsitz - hier finden Sie kurz und knapp alle wichtigen Informationen zu Verfahrensabläufen, Gebühren und zuständigen Stellen der wichtigsten Verwaltungsleistungen.

Formulare

Symbolbild Formular
Eine Vielzahl an Behördengängen können Sie mit unseren Vordrucken vorbereiten. Einige können Sie auch bereits online über unser Internet-Angebot erledigen.

Stellenangebote

Aktuelle Stellenangebote sowie Informationen zu Ausbildungsberufen und der Möglichkeit im Rathaus ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren.

Städtepartnerschaften

Die Plakette mit den Wappen aller Partnerstädte hängt im Vorraum zum Großen Rathaussaal.
Trier ist mit neun Städten partnerschaftlich verbunden: Ascoli Piceno (Italien), Metz (Frankreich), Pula (Kroatien), 's-Hertogenbosch (Niederlande), Gloucester (Großbritannien), Fort Worth (USA), Weimar (Deutschland), Nagaoka (Japan) und Xiamen (China).

Neue Öffnungszeiten in Kfz-Zulassungsstelle

In der Trierer Kfz-Zulassungsstelle in der Thyrsusstraße gelten seit 4. Juli geänderte Öffnungszeiten.

Dienstleistungen A-Z

Ämter A-Z