Sprungmarken

Angebote für Kinder

Wenn Ihr wissen möchtet, was Ihr in Trier so alles machen und erleben könnt, ist Eure erste Anlaufstelle das triki-Büro (Informationsbüro für Trierer Kinder und Familien). Das triki-büro ist seit 1995 als Informationsschaltstelle für Kinderbelange tätig. Es informiert, berät und unterstützt Familien in Trier.

Auf der triki-Büro-Homepage findet Ihr Informationen über:

  • Kurse für Klein- und Grundschulkinder
  • Angebote für Jugendliche und Eltern
  •  Angebote rund um die Ferien
  • Ausleihe von Spielekoffern und Brettspielen
  • Tipps und Ideen für Eure Geburtstagsfeier, zum Spielen und Basteln
  •  Kinderrechte und Kinderstadtpläne
  • Ansprechpartner im Rathaus für Kids und das Projekt „Verwaltung entdecken“

Das ist aber noch nicht alles, was Ihr in Trier erleben könnt! Hier gibt es auch noch die Mobile Spielaktion, die mit tollen Angeboten in Euren Stadtteil kommt, jedes Jahr im Sommer die Spielstadt und im Herbst die Wissenschafts- und Forschertage veranstaltet und bei der Ihr Spielgeräte und Spielebücher ausleihen könnt.

Noch mehr Forschen und Entdecken könnt Ihr bei der Kinderuni: Universität und Hochschule Trier bieten jedes Jahr spannende Veranstaltungen für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren an. Oder Ihr macht mit beim Zukunftsdiplom der Lokalen Agenda 21 in Trier: Kinder zwischen 6 und 12 Jahren nehmen an sechs von über 100 Veranstaltungen aus den Bereichen Umwelt, Soziales, Ökonomie und Eine Welt teil, sammeln dabei Stempel und bekommen dafür ihr Zukunftsdiplom überreicht!

Ihr interessiert Euch besonders für Kunst und Kultur? Dann schaut mal auf die Homepage der Jugendkunstschule Pink Painter in der Europäischen Kunstakademie oder verwandelt Euch in Museumsdetektive, die das Stadtmuseum Simeonstift erkunden! Oder wie wäre es mit einem Besuch im Spielzeugmuseum? Auch die Karl-Berg-Musikschule der Stadt, die Volkshochschule und die Stadtbibliothek im Palais Walderdorff haben besondere Angebote für Kinder.

Noch mehr Informationen darüber, was in Trier und Umgebung für Kinder so los ist, findet Ihr beispielsweise bei den Trierkids, auf unserer Homepage unter Kultur & Freizeit oder auf der Seite der Tourist-Information.