Sprungmarken
29.05.2018

Soundfiles der Marx-Hörbänke nun auch online hörbar

Seit kurzer Zeit haben Sie die Möglichkeit, auf den Marx-Hörbänken des Künstlerensembles Liquid Penguin und unter den Downloadlinks die Antworten vieler Bürgerinnen und Bürger aus der Region auf vier vermeintlich banale Fragen zu hören: Was mögen Sie an unserer Gesellschaft, was fehlt Ihnen? Was bedeutet Bezahlung für Sie? Was sind Sie wert? Und: was verbinden Sie mit dem Namen Karl Marx?

Die Antworten sind mit atmosphärischen Geräuschminiaturen unterlegt, die die sich wandelnden Produktions- und Arbeitsweisen zu Lebzeiten Marx' hörbar machen.

Weitere Infos und aktuelle Ausstellungsorte finden Sie unter: http://www.quattropole.org/quattropole_projekte/kultur/marxcontainer