Sprungmarken
04.07.2017 | Dienstag, 18. Juli 2017

Phase XI: Expedition durch Deutschland

PHASE XI ist ein Projekt des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes im Rahmen der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung. Am 18. Juli lädt es zu einer Expedition an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Gesellschaft ein, die durch Mainz, Haßloch und Heidelberg führt.

Der Fahrplan:

9-9.30 Uhr Mainz
gemeinsamer Treffpunkt

11.30-13 Uhr Haßloch
Testmärkte: Die Zukunft des deutschen Durchschnitts
Lassen sich die – langsamdrehenden – Werte der Deutschen mit Hilfe der Marktforschung bestimmen, kann ein konkretes Konsumgut als Messinstrument dienen, um die Befindlichkeiten der Konsumenten und Wahlbürger zu erforschen?

14-15.30 Uhr Heidelberg
Amt für unlösbare Aufgaben: Alternativen für Bürokratie
Willkommen in der Behörde von Morgen. Wir arbeiten an routinebrechenden Lösungsansätzen für die Verwaltung der Zukunft.
anschließend Abreise

Während der gesamten Fahrt ist für gute Unterhaltung und ausreichend Verpflegung gesorgt. Eine Übernahme der Reisekosten zur An- und Abfahrt für die Veranstaltung ist nach Absprache möglich.

Die Plätze im Bus sind begrenzt und eine Teilnahme nur mit Anmeldung möglich. Die Veranstalter bitten um eine kurze E-Mail an anmeldung@kreativ-bund.de mit dem Betreff "Tour 3". Sie werden die Teilnahme final per Mail bestätigen und weitere Details zeitnah zukommen lassen.

Als Medienpartner werden die Wirtschaftsmagazine Business Punk und CAPITAL PHASE XI mit regelmäßiger Online-Berichterstattung begleiten.

Ausführliche Infos zum gesamten Projekt: www.logbuch-phase-elf.de

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis