trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

Kulturszene aktuell - Nachrichten aus Trier und der Großregion


04.07.2018

Ausschreibung: Mitmachen beim Kultursommer 2019 - Heimat(en) finden

Das Motto des Kultursommers 2019 lautet "Heimat(en)". Bis zum 31. Oktober 2018 können sich Kulturschaffende mit ihren Projekten auf eine Förderung bewerben.

23.07.2018

Künstleraustausch zwischen Xiamen (China) und Trier - Freie Plätze im Collagraphie-Kurs

Die Deutsch-Chinesische Gesellschaft Trier e.V. will gemeinsam mit der Europäischen Kunstakademie Trier ein Austauschprogramm entwickeln, bei dem jeweils Künstler aus den Partnerstädten für eine Zeit in Trier bzw. Xiamen arbeiten. Als erster Gast gibt die Künstlerin GU Ying, Xiamen University / Art College an der Europäischen Kunstakademie im Juli 2018 zwei Kurse. Im Kurs Collagraphie sind vom 23. bis 27. Juli noch Plätze frei!

27.06.2018

Online-Votum für Stadtlesen 2019 läuft

Die Trierer können bei einer Online-Aktion des Veranstalters Innovationsw­erkstatt Österreich für ihre Stadt votieren, (www.stadtlesen.com/nominierungen), damit es auch 2019 wieder heißt: Das Stadtlesen kommt nach Trier.

26.06.2018

KultDING 2018 - Bewerbungsfrist endet am 31. Juli 2018

Die Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz vergibt in Kooperation mit der LAG Soziokultur & Kulturpädagogik Rheinland-Pfalz und mit Unterstützung des Fonds Soziokultur erstmals den Preis KultDING, der für beispielhafte soziokulturelle Projekte mit Kindern und Jugendlichen in Rheinland-Pfalz verliehen wird.

14.09.2018

Bewerbungsaufruf: Ramboux-Preis der Stadt Trier für junge Künstler 2018

Der Ramboux-Preis wird von der Stadt Trier alle vier Jahre im Bereich der Bildenden Kunst ausgeschrieben. Die Bewerbungsphase für den diesjährigen Preis läuft bis zum 14. September.

06.06.2018

Teilnehmer für Einberufung eines deutsch-französischen Jugendkulturrates gesucht

Am fünften und sechsten November 2018 soll in Straßburg das erstes Treffen eines deutsch-französischen Jugendkulturrats stattfinden, in dessen Rahmen Ideen diskutiert und Vorschläge für die deutsche, französische und europäische Kultur- und Kunstpolitik erarbeitet werden sollen. Bis zum 31. August können sich Kultur- und Kunstschaffende unter 30 Jahren als Teilnehmer bewerben.

30.05.2018

Clara-Viebig-Tag am 15. Juli in Bad Bertrich

Am 15. Juli findet der Clara-Viebig-Tag im Bad Bertrich statt. Besucher erwartet ein spannendes Programm mit tollen Kulturangebot und Einblicken in Viebigs Werk.

29.05.2018

Soundfiles der Marx-Hörbänke nun auch online hörbar

Seit Anfang Mai haben Sie die Möglichkeit, die aufgezeichneten Antworten einiger Bürgerinnen und Bürger auf Fragen, wie "Was mögen Sie an unserer Gesellschaft, was fehlt Ihnen? Was bedeutet Bezahlung für Sie? Was sind Sie wert? Und: was verbinden Sie mit dem Namen Karl Marx?" auf den Marx-Hörbänken an ausgewählten Standorten in der QuattroPole zu hören. Nun haben Sie auch online die Gelegenheit dazu.

25.05.2018

QuattroPole-Musikpreis "musik.innovativ" startet ins Bewerbungsverfahren

Für die erste Ausgabe des QuattroPole-Musikpreises, die im Frühjahr 2019 in Trier stattfinden wird, ist das Städtenetz QuattroPole auf der Suche nach Musikern und Komponisten aus dem Bereich der „innovativen Musikproduktion“.

29.05.2018 | Frist bis 22. Juni

Stadt Trier vergibt erneut Ehrenpreis - Vorschläge ab sofort möglich

Die Stadt Trier vergibt erneut den Ehrenpreis, mit dem ein kulturelles Lebenswerk gewürdigt wird. Vorschläge können bis zum 22. Juni 2018 an das Amt für Kultur gerichtet werden.

 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.