trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

20.04.2018

Weg zur Einzigartigkeit vermittelt

Im Mittelpunkt eines von der städtischen Wirtschaftsförderung und Kooperationspartnern veranstalteten Workshops stand das Thema Alleinstellungsmerkmal. Den Teilnehmern wurde deutlich, dass für den Erfolg eines Unternehmens die Wahrnehmbarkeit und die Alleinstellung entscheidend sind. Management-Beraterin und Unternehmer-Coach Dr. Johanna Dahm vermittelte in ihrem Vortrag, dass gerade im heutigen Wettbewerb und in Zeiten von Internet und Werbung zur Kundengewinnung ein scharf differenziertes Profil benötigt wird.

Des Weiteren müsse ein eindeutig erkennbarer Kundennutzen aufgezeigt werden, da eine bloße Produktplazierung über den Preis alleine nicht mehr ausreiche. Mit über 20-jähriger Praxiserfahrung im In- und Ausland kennt Dahm die täglichen Herausforderungen und Hürden, denen sich Unternehmen immer wieder aufs Neue zu stellen haben. Sie ermittelte gemeinsam mit den Teilnehmern mittels einer Checkliste in sieben Schritten, deren „einzigartige Eigenschaften“. Damit erhielten die Teilnehmer eine konkrete Anleitung zur Erarbeitung des eigenen Alleinstellungsmerkmals.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis


 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.