trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

26.06.2019

Olewiger Feuerwehr zeigt was sie kann

Die Jugendfeuerwehr bringt vor den vielen Zuschauern den Brand unter Kontrolle.
Die Jugendfeuerwehr bringt vor den vielen Zuschauern den Brand unter Kontrolle.

(gut) Beim Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Olewig zeigte die Jugendfeuerwehr in einer Übung was sie kann: Mit vereinten Kräften brachten die jungen Menschen das Feuer unter Kontrolle. Darüber hinaus ehrte und beförderte Beigeordneter Thomas Schmitt zahlreiche Feuerwehrleute. Ausgezeichnet wurden: Florian Hinkel, Pascal Kirchartz, Christoph Reuter, Stefan Wallerath, Martin Grundhöfer (zehn Jahre aktiv), Andreas Reuter (15 Jahre aktiv), Thomas Schmitt, Sven Schmitz (25 Jahre aktiv – Silbernes Ehrenzeichen), Norbert Disch (35 Jahre aktiv – Goldenes Ehrenzeichen), Michael Engel (40 Jahre aktiv) und Peter Audesirk für 45 Jahre in der Feuerwehr. Er wurde zugleich verabschiedet. Zum Feuerwehrmann befördert wurden: Jonas Mergener, Maximilian Schmitz und Tim Schumacher, zum Löschmeister Andreas Raul, zum Oberlöschmeister Christian Lamberty und zum Brandmeister Andreas Reuter.

Hinweis an die Redaktionen: Unter Downloads finden Sie das zur Veröffentlichung freigegebene Foto in hoher Auflösung. Bitte geben Sie als Bildnachweis „Feuerwehr Olewig“ an.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis


Downloads

 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.