trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

14.09.2018

Erneuerter Internetauftritt des Migrationsbeirats

(pe) Frisch überarbeitet und aktualisiert bietet die Website des Beirates für Migration und Integration seit wenigen Tagen wieder alle wichtigen Informationen rund um das Thema Zuwanderung in Trier. Dank einer übersichtlicheren Gliederung können Interessierte nun unter www.beirat-fuer-migration.de leichter alle relevanten Angaben zur Geschichte des Beirates, seinen Aufgaben und aktuellen Projekten finden. Neben innovativen Sprachkursen, die der Beirat für Frauen und Schulkinder organisiert, steht derzeit die zweite Phase des Integrationskonzepts der Stadt Trier im Blickpunkt. Die für diesen Prozess gebildeten Arbeitsgruppen, deren Zuständigkeiten von Wohnen und Leben über Schule, Bildung, Sprache bis zu Verwaltung reichen, stellen sich in den kommenden Wochen in der Rathaus Zeitung vor. Weitere Details zum Integrationskonzept stehen unter www.beirat-fuer-migration.de/integrationskonzept.

Die Neugestaltung seiner Homepage nimmt der Beirat zum Anlass, sich an alle Bürgerinnen und Bürger – mit und ohne Migrationshintergrund – mit mehreren Fragen zu wenden: Haben Sie Vorschläge, wie die Integrationspolitik in Trier gestaltet werden könnte? Wann oder womit haben Sie gute Erfahrungen gemacht? Wo gibt es Verbesserungsbedarf? Fragen und Anregungen können an den Beirat (Mailadresse: migrationsbeirat@trier.de) geschickt werden. Alle Anregungen werden vertraulich behandelt.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis


 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.