Sprungmarken

Bauflächen Gewerbe in Trier-Ehrang

Trierer Hafen und Güterverkehrszentrum

Die Gewerbeflächen des Trierer Hafens und Güterverkehrszentrums in Trier-Ehrang liegen unmittelbar an den Auffahrten zu den Bundesautobahnen A 48 und A 602. Beide bieten Gleisanschluss. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Verschiebebahnhof Trier-Ehrang. Der Flughafen Luxemburg (Cargoverkehr) ist direkt über die A 48 in 45 Minuten per LKW zu erreichen. Das Autobahndreieck Moseltal ist in 15 LKW-Minuten erreichbar.