Sprungmarken
Erneuerung der Erdgasleitungen

Kürenzer Straße

Dauer: 19. Februar bis voraussichtlich Ende Juli 2018
Auswirkungen: Einbahnstraßenverkehr in Richtung Schönbornstraße

Bei günstiger Witterung setzen die Stadtwerke Trier ab Montag, 19. Februar, die Erneuerung der Erdgasleitungen in der Kürenzer Straße fort. In diesem Bauabschnitt wird die Straße auf der gesamten Länge von 350 Metern - vom Hauptbahnhof bis zur Ecke Schönbornstraße - zur Einbahnstraße in Richtung Schönbornstraße. Entlang der Baustelle gilt ein Halteverbot. Dieser Bauabschnitt dauert voraussichtlich bis Ende Juli 2018.

Die Busse der Linien 3, 13, 30 und 83 in Richtung Hauptbahnhof fahren eine Umleitung über Schönborn-, Schöndorfer Straße, In der Reichsabtei, Roon-, Christoph-, Bismarck- und Moltkestraße zum Hauptbahnhof. Die Haltestelle in der Kürenzer Straße in Richtung Hauptbahnhof wird aufgehoben und an den Hauptbahnhof verlegt.


In großem Fenster öffnen.

Ansprechpartner/-in

Bei Fragen zur Baumaßnahme stehen die Stadtwerke Trier unter der Telefonnummer 0651/ 717-1623 gerne zur Verfügung. Bei Fragen zu Busumleitungen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651/ 717-273 gerne zur Verfügung.