Sprungmarken
17.12.2018 | Seit Dienstag, 11. Dezember

Das Bürgeramt ist zurück im Rathaus

Zum Start im frisch renovierten Bürgeramt schenken OB Wolfram Leibe und Dezernent Thomas Schmitt Amtsleiter Guido Briel und seinem Team einen übergroßen Stempel.
Zum Start im frisch renovierten Bürgeramt schenken OB Wolfram Leibe (2. v. l.) und Dezernent Thomas Schmitt (l.) Amtsleiter Guido Briel (r.) und seinem Team einen übergroßen Stempel.

Beim Tag der offenen Tür im erneuerten Bürgeramt im Rathaus nutzten viele Triererinnen und Trierer am Samstag die Möglichkeit, sich in den frisch renoverten Räumen umzusehen und sich über die Neuerungen zu informieren. Sie konnten aber auch wie an einem ganz normalen Werktag ihren Pass verlängern lassen oder sich in Trier anmelden. Oberbürgermeister Wolfram Leibe unterstrich dabei die Funktion des Bürgeramts als Aushängeschild der Stadtverwaltung: "Hier nehmen uns die Bürgerinnen und Bürger wahr."

Bis Donnerstag, 6. Dezember, war das Bürgeramt noch in der ehemaligen Jägerkaserne in Trier-West zu finden. Vom 7. bis 10. Dezember zog das Amt an den komplett renovierten Standort im Rathaus-Hauptgebäude zurück, wo es seit Dienstag, 11. Dezember, wieder für den Publikumsverkehr geöffnet ist.

Für die Kundinnen und Kunden gibt es in Zukunft im Bürgeramt noch mehr Service und zahlreiche Verbesserungen:

  • einen Informationsschalter als zentrale Anlaufstelle,
  • einen Wartebereich mit circa 30 Sitzplätzen sowie Flächen für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer,
  • eine Aufrufanlage für die Wartenden,
  • verlängerte Öffnungszeiten,
  • die Möglichkeit zur Terminvereinbarung,
  • ein Selbstbedienungsterminal, das auf freiwilliger Basis genutzt werden kann,
  • eine neue Akustikdecke, feste und mobile Trennwende für besseren Datenschutz,
  • die barrierefreie Nutzung des gesamten Bürgeramts,
  • einen Info-Bildschirm, der die bisherige Plakatwand ablöst.

Die neuen Öffnungszeiten lauten:

Montag: 10 bis 18 Uhr
Dienstag und Mittwoch: 7 bis 13 Uhr
Donnerstag: 10 bis 18 Uhr, 18 bis 19 Uhr mit Termin
Freitag: 8 bis 13 Uhr

Tag der offenen Tür

 

 

 
Bildergalerie
  • Jutta Kratz und Amtsleiter Guido Briel freuen sich auf die Kunden im neuen Bürgeramt.
  • Der Stadtvorstand mit Oberbürgermeister Wolfram Leibe (2. v. l.) besichtigt bei einem Pressetermin die neuen Räume des Bürgeramts, hier im Schalterbereich.
  • Ein Informationsschalter dient als zentrale Anlaufstelle. Der Stadtvorstand lässt sich von einer Mitarbeiterin den Ablauf erläutern.
  • Dezernent Thomas Schmitt testet das neue Selbstbedienungsterminal.
  • Der Eingangsbereich des neu gestalteten Bürgeramts am Augustinerhof.
 
Zuständiges Amt