Sprungmarken

Europäisches Führungszeugnis

Leistungsbeschreibung

Als ausländischer Staatsangehöriger eines anderen Mitgliedstaates der EU erhalten Sie ein sogenanntes Europäisches Führungszeugnis.

Es enthält den Inhalt des Bundeszentralregisters und gibt zusätzlich Auskunft über den Inhalt des Strafregisters ihres Herkunftsstaates.

An wen muss ich mich wenden?

Der Antrag ist bei der Meldebehörde zu stellen.

Gebühren / Kosten

  • Gebühr: 13,00 EUR

Rechtliche Grundlage

Bearbeitungszeit

Spezielle Hinweise für Trier

Die Ausstellung eines Europäischen Führungszeugnisses kann eine längere Bearbeitungszeit erfordern, da die Mitteilung aus dem Register des Herkunftsmitgliedstaates angefordert werden muss.

Für die Übermittlung gewähren die zugrunde liegenden europäischen Vorschriften dem Herkunftsmitgliedstaat eine Frist von zwanzig Arbeitstagen

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Bürgeramt

Am Augustinerhof
54290 Trier

Postfach 3470
54224 Trier

Montag: 10:00 - 18:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch: 07:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr und von 18:00 - 19:00 Uhr nur mit Termin

Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Abweichende Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Rathauszeitung oder unter www.trier.de/buergeramt

Öffnungszeiten des Fundbüros:

Montag - Freitag 08:00 - 12.00 Uhr sowie Montag und Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Telefon: +49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-4903
E-Mail: Kontakt aufnehmen