Sprungmarken

Elektronischer Identitätsnachweis

Leistungsbeschreibung

Der Personalausweis wird mit einer Funktion zum elektronischen Identitätsnachweis ausgegeben.

Mit dem elektronischen Identitätsnachweis kann der Personalausweisinhaber, der mindestens 16 Jahre alt ist, seinen Personalausweis dazu verwenden, seine Identität gegenüber öffentlichen und nichtöffentlichen Stellen elektronisch nachzuweisen.

Gebühren / Kosten

  •  
  • Gebührenfrei: Sperren des elektronischen Identitätsnachweises (eID-Funktion) im Verlustfall
  • 6,00 Euro für Entsperren des elektronischen Identitätsnachweises (eID-Funktion, z. B. beim Wiederauffinden)
  • 6,00 Euro für Ändern der PIN in der Personalausweisbehörde (z. B. PIN vergessen)
  • 6,00 Euro für Ändern der PIN in der Personalausweisbehörde (z. B. PIN vergessen) und nachträgliches Aktivieren des elektronischen Identitätsnachweises (eID-Funktion)
  • Beliebig oft kostenlos möglich: Eigenständige PIN-Änderung (zu Hause)

Besonderheiten

Rechtliche Grundlage

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Bürgeramt

Am Augustinerhof
54290 Trier

Postfach 3470
54224 Trier

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch: 07:00 - 13:00 Uhr

Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr

Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Wichtige Hinweise für die Bürger:

Das Bürgeramt baut ab Montag, 19. März um

Anschrift während des Umbaus:  Jägerkaserne Trier-West , Eurener Straße 48a, Gebäude 4

barrierefreier Zugang

Kostenfreie Parkplätze sind vorhanden

Erreichbar mit den Buslinien 1 und 2, Haltestelle Blücherstraße

Gelbe Säcke und Biotüten sind im Fundbüro, Hindenburgstraße 3 erhältlich

Öffnungszeiten des Fundbüros: Montag - Freitag 08:00 - 12.00 Uhr sowie Montag und Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Telefon: +49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-4903
E-Mail: Kontakt aufnehmen