Sprungmarken

Straßenbau in Rheinland-Pfalz

Leistungsbeschreibung

Straßen sind ein wichtiges Element der Infrastruktur und für die Mobilität der Bevölkerung sowie der Wirtschaft von großer Bedeutung. Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) plant, baut und betreut das Straßennetz in Rheinland Pfalz.

Dies umfasst den Aufbau, die Qualitätsprüfung und -sicherung sowie die Instandhaltung von:

  • Autobahnen,
  • Bundesstraßen,
  • Landesstraßen,
  • Kreisstraßen
  • Radwege

sowie sogenannte Ingeneurbauwerke wie:

  • Brücken
  • Stützwände
  • Lärmschutzwände
  • Tunnel

Weitere Informationen zu aktuellen Projekten finden Sie auf der Homepage des Landesbetriebs Mobilität Rheinland-Pfalz.

Spezielle Hinweise für Trier

Zuständigkeit der Stadt Trier

  • Aus- und Neubau von Straßen, Wegen und Plätzen
  • Neubau von Ingenieurbauwerken (z.B. Brückenbauwerke, Lärmschutzanlagen, Stützwände etc.)
  • Planung und Neubau von kleinen Sport- und Spielanlagen im Schul- und Sportbereich

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Tiefbauamt - Straßenneubau und Gewässer

Am Augustiner Hof Verw.-Geb. I
54290 Trier

Montag 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr

Dienstag 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr

Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Telefon: 115
Fax: +49 651 718-3689
E-Mail: Kontakt aufnehmen