Sprungmarken

Besucherparkausweis

Leistungsbeschreibung

Damit auch Besucher in einer Bewohnerparkzone parken können, kann ein Besucherparkausweis (gebührenpflichtige Sondergenehmigung) beantragt werden. Dieser berechtigt,  innerhalb der angegebenen Zone für die Dauer der Gültigkeit auf Kurzzeitparkplätzen zu parken.

Spezielle Hinweise für Trier

Berechtigt

  • zum Parken innerhalb der angegebenen Zone für die Dauer der Gültigkeit ohne zeitliche Beschränkung auf allen Kurzzeitparkplätzen
    • bei gebührenpflichtigen Parkplätzen, entfällt die Gebühr
  • und auf Sonderparkplätzen, die für Bewohner mit Parkausweis reserviert sind

Gültigkeit

  • wird für einen, zwei oder sechs Werktage ausgestellt
  • Hotelparkausweis: ein Kalendertag (gültig bis 12:00 Uhr am nachfolgenden Tag)

Beantragung

  • erfolgt persönlich, schriftlich, per Fax oder Mail
  • Vordruck auch online erhältlich
  • telefonisch nicht möglich

Gebühren / Kosten

Spezielle Hinweise für Trier

  • ein Kalendertag:         6,00 Euro
  • zwei Kalendertage:   12,00 Euro
  • sechs Kalendertage: 36,00 Euro
  • Hotelparkausweis:       8,00 Euro
  • bei schriftlicher Beantragung erfolgt die Zustellung der Besucherparkausweise, der Genehmigung und des Kostenbescheides per Post

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Tiefbauamt - Straßenverkehrsbehörde - Bewohnerparken

Thyrsusstrasse 17-19
54292 Trier

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag 9 bis 12 Uhr

Mittwoch 9 - 11 Uhr

Sondertermine außerhalb der Servicezeiten können telefonisch oder elektronisch vereinbart werden

Telefon: +49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-2368
E-Mail: Kontakt aufnehmen