trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

13.11.2018

Jecken mit internationaler Spitze

Das Proinzenpaar Pierrot und Marie-Claire zu Gast bei OB Wolfram Leibe
OB Wolfram Leibe (M.) freut sich, dass erstmals gebürtige Luxemburger das Trierer Prinzenpaar stellen. Marie-Claire und Pierrot leben in Langsur und treten für die KG Trier-Süd an.

Kurz vor der offiziellen Eröffnung der fünften Jahreszeit am 11.11. hat Oberbürgermeister Wolfram Leibe das neue Stadtprinzenpaar empfangen. Marie-Claire und Pierrot kommen aus Langsur und treten für die Karnevalsgesellschaft Trier-Süd an, stammen aber eigentlich aus Luxemburg. „Ich freue mich, dass der europäische Gedanke auch im Karneval eine Rolle spielt", begrüßte Leibe die Hoheiten.

Marie-Claire und Pierrot versprachen, die Stadt Trier mit „Würde und Freude zu vertreten". Beide wollen sich auch über Karnevalsauftritte hinaus engagieren. So kündigten beide an, Heiligabend mit älteren Trierern gemeinsam in der Halle am Bach feiern zu wollen. „Das zeigt, Karneval ist mitten in der Gesellschaft", sagte Leibe, der vom Prinzenpaar zum Ehrenadjutanten ernannt wurde. Dazu erhielt er eine eigene Narrenkappe mit dem Trierer Stadtwappen und dem Roude Léiw, dem luxemburgischen Wappentier. em

 

 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.