Sprungmarken
06.10.2018

Magische Gala am 6. Oktober im Trierer Robert-Schuman-Haus

Am 06.10.2018 ist es endlich soweit. Im Robert-Schuman-Haus öffnet sich um 20 Uhr der Vorhang für die erste Trierer Zaubergala. Neun einzigartige Künstler aus der Großregion Trier, Saarland und Luxemburg, die es verstehen, ihr Publikum in eine Welt voller Comedy, Mystik und Magie zu entführen. Ein Abend gefüllt mit verrückter Zauberei, liebevoller Poesie und vielen magischen Momenten der Extraklasse.

Mit am Start sind:

  • Hamid Mostofi, keine Gedanken bleiben vor ihm verborgen.
  • Jörg Kehlhoffner, Heavy Metal Magic mit einer gesunden Prise Humor.
  • Mario Jander greift seinen Zuschauern gern tief in die Tasche.
  • Siggi der maskierte Magier, chaotisch, sarkastisch, liebenswert.
  • Zauberin Mara, lässt die Puppen tanzen.
  • Magic Pete, der herzzerreißende Zauberpoet.
  • Götz von Trier, der Mann, der nicht nur charmant, sondern auch redegewandt durch den Abend führt
  • Und als Special für VIP Gäste :
    Belar Fast, der Magier mit den schnellen Händen.
    Benjamin Gleissner, einzigartig, modern und absolut verblüffend.

Tickets gibt es im Vorverkauf zum Preis von 25 Euro inkl. VVK exklusiv im Kartenhaus Trier, www.kartenvorverkauf-trier.de
Veranstaltungsort: Robert-Schuman-Haus, Trier