Sprungmarken
21.05.2014

Musiker im Brunnenhof: What We Are

Atmosphärisch, progressiv, ungewöhnlich: Wenn das Bitburger Quintett „What we are“ etwas schafft, dann Sounds, die nicht in Schubladen gesteckt werden können. 2011 fanden sich die Musiker zu diesem außergewöhnlichen Soundex-periment zusammen, 2013 erschien ihr erstes Album „Thanks for the memory“ mit zehn Songs voll von „melancholischem Optimismus“, wie die Band selbst sagt. Die Foo Fighters, Rage against the Machine oder Muse sind ihre musikali-schen Vorbilder, auf der Bühne mixen die Bitburger rockige Klänge mit Funk-, Synthesizer- und Dubstep-Rhythmen. Am Mittwoch, 21. Mai, sind sie um 19.30 Uhr auf der Bühne im Brunnenhof zu Gast. Der Eintritt ist frei.

Mit „What we are“ startet die diesjährige Reihe „Musiker im Brunnenhof“ in die neue Saison. Zehn Bands werden zwischen Mai und September den Platz neben der Porta mit den unterschiedlichsten Musikstilen bespielen.


Beginn: Mittwoch, 21.05.,19:30 Uhr

Ort: Brunnenhof, Trier

Eintritt frei

Stadt Trier/ttm GmbH