Sprungmarken

Stadt Trier

Musik aus den Straßen Kubas

Für die Kubaner ist er der Kern jeglicher Musik, der Ur-Ton, von dem sich viele populären Musikstile Kubas ableiten: der Son Cubano, wörtlich übersetzt der kubanische Klang. Schon im 19. Jahrhundert wurden seine Wurzeln gelegt, als sich die trommelbetonten Rhythmen der nach Kuba gekommenen Sklaven mit den Gitarrenklängen der spanischen Kolonisatoren vermischten. Seit Wim Wenders Kultfilm „Buena Vista Social Club“ ist er wieder in aller Ohren. Einer seiner prominentesten Vertreter ist am Samstag, den 19. Juli, im Rahmen der Reihe „WeltFußballMusik“ im Brunnenhof zu Gast: Rey Cabrera.