Sprungmarken
14.08.2014 | Jazz im Brunnenhof

Geir Lysne New Circle

Sommerbühne im Brunnenhof

20:00 Uhr

VVK/AK: 8 Euro


Der norwegische Komponist, Musiker und Dirigent Geir Lysne zählt international zu den zentralen Persönlichkeiten im Bereich Bigband und Bläserensemble und hat sich in der Zwischenzeit auch im Bereich der klassischen Orchester vor allem in Norwegen etabliert. Er arbeitete unter anderem mit der “NDR Bigband” (Hamburg), der “HR Big Band” /(Frankfurt), der “Klüvers Big Band” aus Dänemark sowie der „UMO Bigband“ (Helsinki) zusammen. In Norwegen kam es weiterhin zur Zusammenarbeit mit Orchestern wie dem “Norwegischen Bläser Ensemble”, dem “Kristiansand Bläser Ensemble”, sowie allen fünf norwegischen Militärorchestern. Zusätzlich zu seiner Arbeit mit dem international renommierten ”Geir Lysne Ensemble”, arbeitet Lysne als Komponist und Dozent für Jazz.

Mit seinem aktuellen Album "New Circle" (2013) betritt Geir Lysne Neuland in Form einer kompakteren, prominent besetzten Septett-Formation.  Zugleich ist das Album Summe aller Einflüsse, die Geir Lysne in den letzten 20 Jahre begleitet haben - Jazz, Elektronik und Weltmusik verbinden sich hier mit Lysnes herausragenden Arrangements und seinen Fähigkeiten als Saxofonist und Multiinstrumentalist.