Sprungmarken

Ölverlust an Fahrzeugen

Leistungsbeschreibung

Auslaufen / Verlust von wassergefährdenden Stoffen

  • z.B. Öl oder Altöl aus oder von Fahrzeugen, auch von Ladeflächen eines Schrott-LKWs

Verunreinigung auf

befestigten öffentlichen Flächen (Straßen, Wegen oder Gehwegen):

  • Zuständigkeit liegt beim Stadtreinigungsamt
    • nur dort, wo auch eine Straßenreinigung stattfindet
    • für die Vororte von Trier ist das Tiefbauamt zuständig
  • von dort werden entsprechende Maßnahmen in die Wege geleitet (z.B. Abstreuen der Fläche)

unbefestigtem öffentlichen Untergrund (durch auslaufende Kraftstoffe oder sonstige wassergefährdende Stoffe):

  • ist das Amt für Bauen, Umwelt und Denkmalpflege (untere Wasser-/Bodenschutzbehörde) zu informieren
  • von dort werden weitere Maßnahmen veranlasst (z. B. Abstreuen, Abtrag oder Entsorgung des verunreinigten Bodens)

nicht öffentlichen Flächen (befestigter und unbefestigter Untergrund):

  • zuständig für die Beseitigung der Gefahrenquelle, ggf. Abtrag und Entsorgung liegt beim Verursacher bzw. Grundstückseigentümer

aufgrund Mängeln an Fahrzeugen:

  • ist das Straßenverkehrsamt (Mängelabteilung) zuständig

 

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Tiefbauamt - Betriebshof / Schilderwerkstatt

Löwenbrückener Str. 13-14
54290 Trier

Montag - Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Telefon: +49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-3689
E-Mail: Kontakt aufnehmen

Stadtverwaltung Trier - Stadtreinigungsamt

Löwenbrückener Str. 13-14
54290 Trier

Montag - Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Telefon: + 49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-1708
E-Mail: Kontakt aufnehmen

Stadtverwaltung Trier - Amt für Bauen, Umwelt und Denkmalpflege - Umwelt

Am Augustiner Hof, Verw.-Geb.VI
54290 Trier

Montag - Freitag 9:00 - 12:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 16:00 Uhr

Vorsprachen nur nach Terminvereinbarung

Telefon: +49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-1608
E-Mail: Kontakt aufnehmen