Sprungmarken

Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche Gewährung

Leistungsbeschreibung

Wenn Ihr Kind eine seelische Behinderung hat, können Sie Eingliederungshilfe beantragen.

Diese soll verhindern, dass Ihr Kind später mit Schwierigkeiten bei der Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu kämpfen hat.

Gebühren / Kosten

Die Kosten für die Hilfe trägt das Jugendamt.
Die Sorgeberechtigten müssen sich möglicherweise an den Kosten für die Hilfe entsprechend ihren finanziellen Verhältnissen beteiligen.

Benötigte Unterlagen

  • Antrag
  • Bescheinigung des Facharztes über die seelische Behinderung

Rechtliche Grundlage

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Jugendamt - Offene Jugendhilfe - ASD

Am Augustiner Hof, Verw.-Geb. II
54290 Trier

Montag, Mittwoch, Freitag:

08:30 - 11:30 Uhr

oder nach Vereinbarung

Telefon: +49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-1508
E-Mail: Kontakt aufnehmen