Sprungmarken

Ferienangebote

Leistungsbeschreibung

Die meisten Kommunen sowie freie Träger wie z. B. Jugendgruppen und -verbände, bieten gerade in den Sommerferien, aber auch in den anderen schulfreien Zeiten, umfang- und abwechselungsreiche Ferienaktionen an.

Zahlreiche dieser Maßnahmen werden auch vom Land gefördert (Förderung „Ferienbetreuung in Rheinland-Pfalz“) und richten sich speziell an Grundschulkinder und Schulkinder der Sekundarstufe I.

An wen muss ich mich wenden?

Das zuständige Kreis- oder Stadtjugendamt hält Informationen zu den verschiedenen Ferienaktionen bereit. Dort können Sie sich über die einzelnen, in Ihrem Bereich bestehenden Angebote informieren.

Auf der Plattform www.ferienboerse-rlp.de wurde unter der Leitung des Landesjugendrings Rheinland-Pfalz e. V. eine Börse für Ferienangebote nicht-Kommerzieller Anbieter aus dem Bereich der außerschulischen Jugendarbeit geschaffen. Wer eine passende Skifreizeit, ein Fußballcamp, ein Zeltlager, eine Jugendreise nach Italien, Schweden oder Frankreich sucht, findet hier die passenden Angebote.

Spezielle Hinweise für Trier

Informationen zu Ferienangeboten in Trier

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Jugendamt

Am Augustiner Hof, Verw.-Geb. II
54290 Trier

Montag, Mittwoch, Freitag:

08:30 - 11:30 Uhr

oder nach Vereinbarung

Telefon: +49 651 718-0
Telefon: 115
Fax: +49 651 718-1508
E-Mail: Kontakt aufnehmen

Stadtverwaltung Trier - Triki-Büro

Simeonstiftplatz
54290 Trier

Montag, Mittwoch, Freitag 10:00 - 12:00 Uhr

15:00 - 17:00 Uhr

Telefon: 115
Telefon: +49 651 718-0
E-Mail: mail@triki.de