Sprungmarken

Amtliche Meldebestätigung Ausstellung

Leistungsbeschreibung

Sie erhalten nach Ihrer An- oder Abmeldung bei der Meldebehörde eine schriftliche Bestätigung in Form einer amtlichen Meldebestätigung.

Die amtliche Meldebestätigung enthält Familienname, Vornamen, Doktorgrad, Geburtsdatum, Einzugs- oder Auszugsdatum, Datum der An- oder Abmeldung, Anschrift und einen Hinweis darauf, ob es sich um eine alleinige Wohnung, Haupt- oder Nebenwohnung handelt.

Spezielle Hinweise für Trier

  • eine Meldebestätigung (Meldebescheinigung) über den Wohnsitz (z. B. für Eheschließung, Einbürgerung etc.) kann auch nach der Anmeldung nochmals gebührenpflichtig beantragt werden
    • schriftliche oder persönliche Beantragung ist dazu erforderlich
    • auch durch Dritte möglich
      • mit Vollmacht und Ausweis der antragstellenden und bevollmächtigten Person

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an die Meldebehörde, heute zumeist eingegliedert im Bürgerbüro, Bürgeramt (früher allgemein bekannt unter Einwohnermeldeamt) Ihrer Gemeinde bzw. Stadt.

Gebühren / Kosten

Die amtliche Meldebestätigung ist gebührenfrei.

Spezielle Hinweise für Trier

  • bei nochmaliger späterer Ausstellung wird eine Gebühr von 6,00 Euro erhoben
    • für soziale Zwecke ggfs. gebührenfrei

Benötigte Unterlagen

  • ein Personaldokument (z. B. Personalausweis oder Reisepass) als Identitätsnachweis und zur Änderung der Wohnungsangaben

Rechtliche Grundlage

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Bürgeramt

Am Augustinerhof
54290 Trier

Postfach 3470
54224 Trier

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr


Dienstag, Mittwoch: 07:00 - 13:00 Uhr


Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr


Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 115
Telefon: +49 651 718-0
Fax: +49 651 718-4903
E-Mail: Kontakt aufnehmen