trier.de - zur Startseite
Zur Startseite von trier.de

Kulturförderung

Förderung für Projekte im Bereich „Kulturelles Erbe und Stadtkultur“

Für die Umsetzung des Kulturleitbildes wurde ein Fördertopf in Höhe von 25.000 Euro eingerichtet. Aus diesem Fördertopf werden im Jahr 2018 Projekte unter dem Motto „Kulturelles Erbe und Stadtkultur“ gefördert. Das Motto „Kulturelles Erbe und Stadtkultur“ wurde in Abstimmung mit dem Kulturausschuss festgelegt.

Kulturstiftung der Stadt Trier

Zweck der 2004 gegründeten Kulturstiftung der Stadt Trier ist die Förderung und Bewahrung von Kunst und Kultur in Trier. Mit der Stiftung sollen bedeutende Kunst- und Kulturvorhaben sowie die Arbeit von Künstlerinnen und Künstlern unterstützt werden.

Kulturaktie

Seit 2006 ist die Kulturaktie ein fester Bestandteil der Kulturförderung in Trier. Die Motive werden von Trägern des Ramboux-Preises gestaltet. Die Kunstwerke können unter anderem im Bürgeramt und im Amt für Kultur und internationale Angelegenheiten erworben werden.

Kulturförderrichtlinien der Stadt Trier

Mit dem Kulturleitbild hat die Stadt Trier die Grundsätze und Ziele der kommunalen Kulturpolitik festgelegt. Sie geben der Politik und Verwaltung Orientierung und verdeutlichen den Kulturschaffenden, nach welchen Prinzipien die Kulturpolitik in Trier handelt.

Kulturpreise

Die Stadt Trier vergibt Kulturpreise in drei Kategorien: Kulturpreis, Ehrenpreis und Förderpreis.
 
Druckhinweis: Standardmäßig werden Hintergrundbilder/-farben vom Browser nicht ausgedruckt. Diese können in den Druckoptionen des Browsers aktiviert werden.