Sprungmarken
27.08.2015 | Jazz im Brunnenhof

Peter Fessler & Peter Weniger

Peter Fessler wird zusammen mit Peter Weniger am 27.08.15 im Brunnenhof auftreten. Foto: Helge Strauss
Peter Fessler wird zusammen mit Peter Weniger am 27.08.15 im Brunnenhof auftreten. Foto: Helge Strauss

Am 27.08. heißt es ein letztes Mal "Jazz im Brunnenhof". Dieses Mal begrüßen wir Peter Fessler & Peter Wenig im Jazz-Quintett "Tribute To Gershwin & Porter" auf unserer Sommerbühne im Brunnenhof. Los geht's um 20 Uhr, der Eintritt liegt bei 10 Euro im VVK und an der AK.

Das neue Jazz-Quintett mit den Ausnahme-Musikern Peter Fessler (Echo-Preisträger 2014) und Peter Weniger widmet sich mit diesem Programm den großen Komponisten und Musikern George Gershwin und Cole Porter.

Dabei nimmt das expressive, hoch-artifizielle Spiel Peter Weniger’s und der instrumental-virtuose Gesang Peter Fessler’s das Publikum mit auf eine faszinierende musikalische Reise.

Die über viele Jahre schon bewährte Rhythmus-Gruppe mit Martin Sasse, Martin Gjakonovski und Thomas Cremer gibt den nötigen Background für dieses Programm. Das Quintett wird bei diesem „special“ die Kompositionen in seiner eigenen Handschrift präsentieren, ohne hierbei den Sound der großen Zeit des „Real-Jazz“ zu vergessen.

Mit dem DiMiDo-Ticket haben Studierende mit gültigem Studentenausweis ab 20 Minuten vor Konzertbeginn freien Eintritt zu allen acht Veranstaltungen. Nur bei ausverkauften Abenden entfällt dieser Anspruch.

 
Bildergalerie
  • Peter Weniger tritt gemeinsam mit Peter Fessler am 27.08.2015 im Brunnenhof auf. Foto Uwe Neumann
 
Verweisliste