Sprungmarken

Jazz im Brunnenhof 2014

10.07.2014 | Jazz im Brunnenhof

Dutch Swing College Band

Das weltweit erfolgreiche Dutch Swing College Band - Berufsorchester aus den Niederlanden begrüßen wir am Donnerstag, den 10. Juli im Brunnenhof.

17.07.2014 | Jazz im Brunnenhof

Regionalabend

Nach dem großen Erfolg der Vorhjahre wird es auch 2014 wieder einen Regionalabend mit den trierer Bands Groove Improove, Horn & Strings feat. Voice sowie Theresia Zils & Momo Rippinger Trio geben.

24.07.2014 | Jazz im Brunnenhof

Die Guttenberger Brothers

Die Guttenberger Brothers sind Mano Guttenberger an der Sologitarre, Knebo Guttenberger Rhytmusgitarre und Gesang sowie Bruder Branko Arnsek am Kontrabass. Mit der Rhythmusgitarre und vor allem Knebo's Stimmkunst entstand das perfekte Trio mit ganz eigener Färbung: Jazz Manouche modern mit alt und doch Jazz Manouche. Mit Stefan Koschitzki am Saxophon fanden die Sinti nun einen weiteren Bruder für ihr Vorhaben in Sachen Gipsyswing.

31.07.2014 | Jazz im Brunnenhof

Brian Auger feat Alex Ligertwood

Die Musik-Legenden wieder gemeinsam on tour! Diese beiden Ausnahmetalente, Brian Auger, den Hammond-Guru, und Alexander Ligertwood wieder gemeinsam auf der Bühne präsentieren zu dürfen, ist uns eine besondere Ehre!

07.08.2014 | Jazz im Brunnenhof

Biboul Darouiche's Soleil Bantu

Der Perkussionist und Komponist Biboul Darouiche stammt aus Kamerun und ist aus der internationalen Musikszene nicht mehr wegzudenken. In den 90er Jahren zog Biboul nach Paris, wo er mit verschiedenen Stars der afrikanischen Musik und des Jazz zusammentraf. Bibouls einzigartiger Stil wird von vielen Musikern sehr geschätzt. Die Band ist ein musikalisches Portrait Bibouls multikulturellen Geschichte, von seiner Kindheit in Kamerun bis hin zu seiner Arbeit als internationaler Musike

14.08.2014 | Jazz im Brunnenhof

Geir Lysne New Circle

Der norwegische Komponist, Musiker und Dirigent Geir Lysne zählt international zu den zentralen Persönlichkeiten im Bereich Bigband und Bläserensemble und hat sich in der Zwischenzeit auch im Bereich der klassischen Orchester vor allem in Norwegen etabliert. Mit seinem aktuellen Album "New Circle" (2013) betritt Geir Lysne Neuland in Form einer kompakteren, prominent besetzten Septett-Formation. 

28.08.2014 | Jazz im Brunnenhof

Harry Sokal Groove

Harry Sokal zählt zu den wichtigsten Post-Coltrane-Saxophonisten Europas: ob mit seiner Zusammenarbeit mit einer Vielzahl von großen europäischen und amerikanischen Jazzmusikern von Art Blakey bis Joe Zawinul, oder als Gründungsmitglied des "Vienna Art Orchestra" wie auch als Mitglied des legendären Art Farmer Quintetts. Sein aktuelles Projekt nennt er programmatisch "Groove", die neue CD trägt den Vielsprechenden Titel "Where sparks start to fly"