Sprungmarken

Naherholungsgebiet Petrisberg

Das Gelände der Landesgartenschau 2004 auf dem Petrisberg bietet auf einer Fläche von rund 50 Hektar ein vielseitiges Erholungs- und Freizeitangebot. Bis 1999 wurde das Areal des heutigen "Petrisparks" von der französischen Armee (Kaserne Belvédère) genutzt. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Naherholungsgebiet entstanden mehrere Wohngebiete sowie der Wissenschaftspark, ein Gewerbegebiet für technologieorientierte Unternehmen.

Für einen entspannten Spaziergang im Grünen bietet sich der acht Kilometer lange Naturerlebnispfad Petrisberg an. Kinder haben am Wasserspielplatz ihren Spaß.

Außerdemdem sind auf dem Gelände vier Spielplätze und ein Skatepark zu finden.


In großem Fenster öffnen.

 
Verweisliste

Ansprechpartner

Institution: Grünflächenamt

Gärtnerstraße 62
54292 Trier

Telefon: 0651/718-0

Telefax: 0651/718-1678