Sprungmarken

Aktuelle Pressemitteilungen der Stadt Trier


14.09.2017



13.09.2017 | Kampfmittelräumung

Bombe in Trier-Ehrang entschärft

Die Entschärfung der 125 Kilogramm schweren amerikanischen Fliegerbombe in der Heinestraße in Trier-Ehrang ist am Mittwoch planmäßig verlaufen. Um 20.14 Uhr meldete der Kampfmittelräumdienst Vollzug.





12.09.2017 | Nach dem Bombenfund

Bisher keine weiteren Blindgänger entdeckt

Derzeit untersuchen Experten des Kampfmittelräumdienstes in Trier-Ehrang weitere mögliche Bombenfundorte. Nach dem Auffinden eines Blindgängers am Montagabend auf einer Baustelle wurden zwölf Verdachtspunkte im näheren Umfeld ausgemacht. Bis kurz nach 11 Uhr waren acht davon untersucht, ohne dass es einen weiteren Bombenfund gab.

Archiv

Pressemitteilungen nach Zeitraum filternZeige Artikel von


bis


RSS-Feed

Die Pressemitteilungen des Rathauses Trier bieten wir auch als RSS-Feed an:

Pressemitteilungen

Sie können unsere Pressemitteilungen mit Hilfe eines speziellen Feed-Readers abonnieren oder in einer Browser-Erweiterung lesen. Mehr zum Thema RSS-Feeds lesen Sie bei der Wikipedia.

Wenn Sie unseren RSS-Feed auf Ihrer Webseite einbinden möchten, kontaktieren Sie uns bitte vorher über das folgende Kontaktformular.

Ansprechpartner

Institution: Amt für Presse und Kommunikation

Michael Schmitz
Rathaus, Am Augustinerhof
54290 Trier

Telefon: 0651/718-1131

Telefax: 0651/718-1138

Zentrale E-Mail: Kontaktformular