Sprungmarken

Reisepass Ausstellung express

Leistungsbeschreibung

Die Lieferzeit für einen Reisepass beträgt in der Regel 3 bis 4 Wochen. Sofern Sie kurzfristig einen Reisepass benötigen, können Sie einen Expresspass beantragen. Die Besonderheit liegt ausschließlich in der deutlich verkürzten Lieferzeit (in der Regel innerhalb von 3 Werktagen). Der Expresspass ist ein uneingeschränkt gültiges Dokument.

Spezielle Hinweise für Trier

Verfahrensablauf

Sie müssen für die den Reisepass persönlich beantragen. Der Antrag wird vor Ort mit dem Bearbeiter ausgefüllt. Sie müssen lediglich unterschreiben. Bei der Antragstellung werden Ihnen Fingerabdrücke abgenommen (flacher Abdruck des linken und des rechten Zeigefingers).

Der Reisepass wird durch die Bundesdruckerei hergestellt und an die zuständige Stelle verschickt. Sie können den Reisepass dann in der Behörde abholen.

 

zusätzlicher Hinweise für - kreisfreie Stadt Trier

 

Beantragung

  • Fingerabdrücke werden ab 6 Jahre aufgenommen aber nur im Reisepass, nicht im Kinderreisepass
  • bei Personen unter 18 Jahren:
    • persönliches Erscheinen des Kindes ist erforderlich 
    • erfolgt persönlich durch eine sorgeberechtigte Person
      • es ist ausreichend wenn einer der Personensorgeberechtigten den Antrag stellt
      • allerdings muss es der Elternteil sein, bei dem das Kind gemeldet ist
  • zusätzlicher Hinweis zu Fingerabdrücken: werden ab dem 6. Lebensjahr aufgenommen

 

Abholung

Gültigkeit:

  • für Personen bis zum 24. Lebensjahr 6 Jahre
  • für Personen über 24 Jahre 10 Jahre

An wen muss ich mich wenden?

Wenden Sie sich an die Passbehörde Ihrer Wohnortgemeinde.

Gebühren / Kosten

Die Gebühren verdoppeln sich, wenn

  • die Ausstellung außerhalb der behördlichen Dienstzeiten vorgenommen werden muss oder
  • Sie die Ausstellung durch eine örtlich nicht zuständige Passbehörde (z.B. Gemeinde einer Nebenwohnung) beantragen.

 

  • Gebühr: 69,50 EUR

    (37,50 + 32,00) Für die Ausstellung eines 32-Seiten Expresspasses an Personen, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

    Zahlungsweise: Barzahlung

  • Gebühr: 92,00 EUR

    (60,00 + 32,00 Euro) Für die Ausstellung eines 32-Seiten Expresspasses an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben.

    Zahlungsweise: Barzahlung

  • Gebühr: 114,00 EUR

    (60,00 + 22,00 + 32,00 Euro) Für die Ausstellung eines 48-Seiten Expresspasses an Personen, die das 24. Lebensjahr vollendet haben.

    Zahlungsweise: Barzahlung

  • Gebühr: 91,50 EUR

    (37,50 + + 22,00 + 32,00 Euro) Für die Ausstellung eines 48-Seiten Expresspasses an Personen, die das 24. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.

    Zahlungsweise: Barzahlung

Spezielle Hinweise für Trier

  • Gebühren werden bei Beantragung entrichtet

Zahlungsart

  • auch mit EC Karte möglich

Benötigte Unterlagen

  • ggf. alter Reisepass oder Personalausweis oder Kinderausweis oder Kinderreisepass und ggf. Geburtsurkunde (bitte vorher mit der Behörde abstimmen)
  • aktuelles Biometrie taugliches Lichtbild, im Passformat (45 x 35 mm) im Hochformat, Frontalaufnahme ohne Rand, ohne Kopfbedeckung und ohne Bedeckung der Augen

Spezielle Hinweise für Trier

zusätzlicher Hinweis zu den Ausweisdokumenten:

  • alten Reisepass (auch wenn er ungültig ist)
  • bei Personen unter 18 Jahren: Ausweis des bei der Beantragung anwesenden Elternteils

zusätzlich in seltenen Fällen:

  • Familienstammbuch oder Geburtsurkunde, wenn kein altes Ausweisdokument vorliegt oder sich der Familienname geändert hat
    • z. B. Heirat, Wiederannahme des Geburtsnamens
  • falls kein Lichtbildnachweis vorliegt, ist die Anwesenheit eines Bürgen (mit Ausweis) erforderlich, der die Identität bestätigen kann

Besonderheiten

Ausführliche Reise- und Sicherheitshinweise für alle Länder finden Sie im Onlineangebot des Auswärtigen Amtes. Dort erfahren Sie unter "Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige", für welche Länder ein Reisepass erforderlich ist oder ein Personalausweis genügt.

Rechtliche Grundlage

Bearbeitungszeit

Geltungsdauer:

  • für Antragsteller unter 24 Jahre: 6 Jahre
  • für Antragsteller ab einschließlich 24 Jahre: 10 Jahre

Häufig gestellte Fragen

Spezielle Hinweise für Trier

Ist 0 eine Zahl oder ein Buchstabe in der Seriennummer im Reisepass?

  • dabei handelst es sich um die Zahl 0 (Null) in der alphanummerischen Seriennummer und nicht das O-o (OCR-Lesbarkeit)

 

Zuständig

Stadtverwaltung Trier - Bürgeramt

Am Augustinerhof
54290 Trier

Postfach 3470
54224 Trier

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr


Dienstag, Mittwoch: 07:00 - 13:00 Uhr


Donnerstag: 10:00 - 18:00 Uhr


Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Telefon: 115
Telefon: +49 651 718-0
Fax: +49 651 718-4903
E-Mail: Kontakt aufnehmen