Sprungmarken

Freibad Nord

Das Freibad Trier-Nord ist unmittelbar am Moselradweg zwischen Verteilerkreis und Zurlauben gelegen.

Öffnungszeiten

Die Badesaison 2016 endete im Nordbad am 28. September.

Das Bad bietet:

  • ein kombiniertes Schwimmer/Nichtschwimmer-Becken mit 1050 qm Wasserfläche, das in acht 50-Meter-Schwimmbahnen unterteilt werden kann
  • eine Sprunganlage mit 1-Meter-Sprungbrett und 3-Meter-Sprungplattform
  • eine 25-m-Wasserrutsche, die im Nichtschwimmerbecken-Bereich endet
  • ein Planschbecken mit 130 qm Wasserfläche
  • einen Kinderspielbereich mit Sandkasten und Spielgeräten
  • eine Liegewiese von rund 3000 qm
  • eine zusätzliche Spielwiese von ca. 5500 qm mit Ballspiel-Vorrichtungen


In der 1. Etage des Eingangsgebäudes befindet sich eine Kioskgastronomie mit großem Terrassenbereich und herrlichem Moselblick.

Das Bad verfügt zur Beheizung des Beckenwassers über eine Solaranlage und ein Blockheizkraftwerk (BHKW), so dass während der saisonalen Öffnung eine Wassertemperatur von 24°C konstant garantiert werden kann.

Info-Hotline: 0651-25145

 
Zuständiges Amt
 
Verweisliste

Haltestelle Nordbad

Finden Sie mit Hilfe der Online-Fahrplanauskunft Ihre Verbindung zur Haltestelle Nordbad im Verkehrsverbund Region Trier. Die Haltestelle wird angefahren von der Buslinie 5.

Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Straße

Die Haltestelle Nordbad wird am Wochenende nicht bedient, dafür fährt die Sternbuslinie 85 die nahe gelegene Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Straße an. Finden Sie mit Hilfe der Online-Fahrplanauskunft Ihre Verbindung zur Haltestelle Wilhelm-Leuschner-Straße im Verkehrsverbund Region Trier.